Bewegungsspiele

Wir wollen in ungezwungener Weise altersgemäß zusammen Freude und Spaß an der Bewegung haben, denn Bewegung hat eine entscheidende Bedeutung für die gesunde Entwicklung unserer Kinder.

Das Bewegungsangebot soll die natürliche Bewegungsfreude der Kinder unterstützen und ihre sozialen Fähigkeiten ausbauen. Wir spielen gemeinsam, bewegen uns auch mal zur Musik und veranstalten kleine Wettspiele, um auf diese Weise die kindlichen Fähigkeiten zu schulen.

Da die Kinder altersbedingt sehr unterschiedliche motorische Fähigkeiten mitbringen, steht der Spaß an der Bewegung an erster Stelle.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich auszutoben: aufgebaute Geräte zum Klettern, Springen, Rutschen und Balancieren und zum Mut aufbringen, sich etwas zuzutrauen und neue Sachen auszuprobieren.

Gerne können die Eltern unsere bewegliche Stunde gemeinsam mit ihren Kindern einmal besuchen.


Voraussetzungen

  • Kinder von 3 Jahren bis Eintritt in die Schule
  • Sportkleidung und Hallenschuhe

Regelmäßige Treffen

Montags, 15:45 - 16:45 Uhr

Sporthalle "Alte Schule Rumohr"

Zur selben Zeit findet im Nebenraum für die ganz Kleinen (0-3 Jahre) eine Krabbelgruppe statt.

Die Familienangehörigen gestalten die Stunde selbst.

Es werden verschiedenste kleinere Turngeräte (Wippen, Bänke), sowie Bälle und weitere Spielsachen aufgebaut.

Die Kinder lernen dabei spielerisch motorischen Fähigkeiten und erste soziale Kontakte kennen.

Für die Familienangehörige ist dies ein guter Moment andere Eltern und Kinder in der Dörpsgill kennen zu lernen und gemeinsam mit ihren Kindern tolle Momente zu erleben.


Kontakt

Spartenleiter

Steffi Willrodt